Bauprojekte planen und realisieren

Wir veranstalten bundesweit Bauseminare zum Thema „Gemeindehaus-Bauprojekte planen und realisieren“.

Die Planung und Umsetzung eines Bauprojekts stellen Kirchengemeinden vor besondere Herausforderungen. Themen der Finanzierung, Gebäude-Konzeption oder auch die Einbindung der Anforderungen und Wünsche von Gemeindemitgliedern beschäftigen die Bauverantwortlichen.

Durch eine gute Planung und Organisation können von Anfang an Pannen, Stress und Kosten vermieden werden. Es bedarf eines gemeindeinternen Kompetenzteams als Bauausschuss, welches das Bauprojekt bereits in einer sehr frühen Phase, entsprechend der Vision und Auftrags der Gemeinde, vorbereitet und begleitet

Ihr Nutzen

  • Expertenwissen vom deutschen Marktführer für Gemeindebau
  • Praxisbeispiele aus verschiedenen Gemeindebaupropjekten
  • Material und Vorlagen für den Bauauschuss
  • Rechtliche Hinweise für den Einsatz von ehrenamtlichen Bauhelfern

Zielgruppe: Mitglieder von Bauausschuss, Gemeindeleitung und Interessierte

Seminarprogramm
(10.00 - 15.00 Uhr)

  1. Vision und Chancen von Gemeindehaus-Bauprojekten
    • Praxisbeispiele anhand Referenzobjekten
    • 5-Phasen-Modell für Bauvorhaben
       
  2. Zweckorientierte Bauweise von Gemeindezentren
  3. Planung und Abwicklung von Gemeindebauprojekten
    • Terminplan , Organisation eines Bauausschusses
    • Kalkulation, Finanzierung und Fundraising
    • Koordination von Eigenleistungen
       
  4. Praxisberichte
    • Ablauf des Projektes
    • Erfahrungen eines Bauherren
       
  5. Besichtigung des Gemeindezentrums vor Ort
  6. Diskussion und Fragen der Teilnehmer

Kosten und Anmeldebedingungen:

Die Seminarleistung von 4Wände ist kostenlos. Es wird lediglich ein Unkostenbeitrag zu Gunsten der gastgebenden Kirchengemeinde für Verpflegung und Räumlichkeiten in Höhe von 35,- EUR pro Teilnehmer erhoben.

Im Leistungsumfang sind Seminarunterlagen, Pausengetränke und Verpflegung enthalten. Die Anmeldung zum Seminar ist verbindlich mit Bestätigung durch 4Wände.

 


Das sagen Kunden und Seminar-Teilnehmer

Bericht über die Zusammenarbeit vom Glaubenszentrum Bad Gandersheim mit 4Wände GmbH:


Volkmar Birx, Vorstandssprecher der SKB Witten eGIn allen Dingen hängt der Erfolg von den Vorbereitungen ab

„Diese Aussage bewahrheitet sich immer wieder bei der Planung und Realisierung von neuen Gemeindezentren. Gut vorbereitet zu sein schützt vor einigen bösen Überraschungen. Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass die Realisierung eines neuen Gemeindezentrums in der Regel für Gemeinden ein einmaliges Projekt ist. Daher kann hier nicht auf den Track-Record langjähriger Erfahrungswerte zurückgegriffen werden. Wesentlich sind hier eine gute Vorbereitung, Planung und Begleitung während der Projektphase um am Ende das gesteckte Ziel erreichen zu können.
Hierzu sind die Seminare der Firma 4Wände GmbH eine gute Grundlage. Man lernt hier ein solches Projekt  strukturiert zu durchdenken, von der Planung bis zur finalen Umsetzung, einschließlich der Kommunikation in Gemeinde und Gremien. Hinzu kommen die langjährige Erfahrung und die große Anzahl an erfolgreich abgeschlossenen Projekten. Diese Expertise und das Angebot Referenzobjekte zu besuchen um sich Ideen und Anregungen zu holen runden das Bild ab.
Daher begleiten wir die Projekte der Firma 4Wände gerne auch aus betriebswirtschaftlicher und finanzierungstechnischer Sicht.“
 
Volkmar Birx, Vorstandssprecher der SKB des Bundes Freier evangelischer Gemeinden eG


Ira von Benten, Gemeindevorstand Gemeinschaft i.d. Ev. Kirche ElmshornDie Beratung unserer Gemeinde haben wir sehr positiv wahrgenommen

„Das Bauseminar von 4Wände war für uns eine wichtige, hilfreiche und äußerst Mut machende Veranstaltung bei der Suche nach einer Lösung für unsere Gebäudefragen. Die Mitarbeiter von 4Wände haben uns in ihrer kompetenten und sehr ansprechenden Art in kurzer Zeit viele Informationen zum Thema Gemeindehausbau gegeben. Besonders positiv haben wir wahrgenommen, dass es ihnen nicht darum ging, uns einen Neubau zu verkaufen, sondern uns mit entsprechenden Fragen für die Punkte zu sensibilisieren, die unsere Gemeinde für sich klären muss. Beeindruckt waren wir von der geistlichen Vision des 4Wände-Teams, nicht nur ein Gebäude sondern Räume schaffen zu dürfen, wo Menschen miteinander Gott begegnen können. Wir können diese Veranstaltung für jede Gemeinde empfehlen, die über ein Bauvorhaben zu beraten und zu entscheiden hat.“
 
Ira von Benten, Gemeindevorstand  Gemeinschaft i. d. Ev. Kirche Elmshorn


Sieghard Loh, Mitglied der Gemeindeleitung der FeG WetzlarDer Seminartag hat sich gelohnt

"Während wir als Freie evangelische Gemeinde Wetzlar einen Neubau unserer Gemeinderäume planten, wurden wir im Rahmen unserer Projektvorbereitungen auf das Seminar von 4Wände "Gemeinde-Bauprojekte planen und realisieren" aufmerksam. Mit mehreren Team-Mitgliedern besuchten wir die eintägige Veranstaltung. Gut strukturiert durchliefen wir die Phasen eines Bauprojekts, konnten unsere Fragen loswerden und mit den anwesenden Fachleuten von 4Wände diskutieren. Unser Eindruck war, dass hier Expertise aus der Erfahrung zahlreicher Referenzprojekte weitergegeben wird, abgerundet durch wertvolles Material, das uns in der weiteren Planung noch gute Dienste leisten kann. Unser Fazit: dieser Tag hat sich für uns gelohnt."
 
Sieghard Loh, Mitglied der Gemeindeleitung der FeG Wetzlar.

Mitgliedschaften

Logo Wirtschaftsjunioren AugsburgLogo Netzwerk Holzbau AugsburgLogo Förderverein Regio A3 AugsburgLogo HWK Handwerkskammer für SchwabenLogo Christen in der Wirtschaft Logo Informations-Gemeindschaft Passivhaus Deutschland

Zertifikate

Logo TÜV ISO 9001-Zertifikat Logo IHK-Ausbildungsbetrieb    Logo Zertifizierter PassivhausplanerLogo Klimaschutz im HandwerkLogo Anerkennung Büro&Umwelt Wettbewerb 2015